Seit den 1960er Jahren wird – erfolglos – versucht, gefährliche Pestizide »sicher« einzusetzen. Jetzt müssen daraus endlich Lehren gezogen werden, indem das gefährliche System des chemischen Pflanzenschutzes beendet und ökologische Anbauverfahren konsequent gefördert werden.

Carina Weber, PAN Germany

07.03.2017

>MAIZ<